Basic Bonding

  • Begleitung und Lösung von Wochenbettkrisen zwischen Eltern und dem neugeborenen Kind
  • Schreibabybegeitung
  • Aufarbeitung von Geburten die anders als erwünscht verliefen, am besten vor der nächsten Schwangerschaft
  • Vorbereitung der Eltern bei geplantem Kaiserschnitt: Was kann ich im Vorfeld klären um einen guten Bindungsaufbau zum Baby trotz Sectio zu gewähren, ich mich in mein Kind verlieben kann, das Stillen gelingt
  • in schwierigen Schwangerschaften zum Bindungsaufbau zum Ungeborenen und Wiederfinden der inneren Mitte für die werdenden Eltern
  • bei Zwillings- und Mehrlingsgeburten

 

Wenn Fragen / Gedanken auftauchen wie:

„Bin ich eine schlechte Mutter / schlechter Vater, weil ich mein weinendes Baby nicht beruhigen kann?“

„Alle sagen, die Babyzeit sei die schönste Zeit, und ich solle sie genießen, ich bin aber nur traurig und erschöpft und habe keine Zeit mehr für mich und meinen Partner. Was mache ich falsch?“

„Seit der Geburt plagen mich Schuldgefühle, weil die Geburt ganz anders verlief, als ich mir vorstellte.“

„Alle reden von den übermächtigen Glücksgefühlen, ich bin aber nur erschöpft und kann mein Baby nicht so lieben wie ich will.“

„Ich kann nicht schlafen, weil ich ständig horche ob mein Baby schläft und nicht schon wieder zu weinen beginnt.“

„Ich möchte mein Baby verstehen."


Für Mütter und Babys... im Einzelsetting, in ruhiger geschützter Atmosphäre in meinen Räumen, bei Bedarf im Einzelfall auch Hausbesuch möglich.

mit dem Vater.... der die Geburt begleitete und für den es ebenfalls nicht leicht war, – zur emotionalen Aufarbeitung – gemeinsam mit Frau und Baby

 

Terminvereinbarung: 0664 / 9263581 beantworte auch gerne emails: sDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!




0