Kursangebote

Vortrag: Baby schlafen anders, Keine Angst vor Babytränen

 Vortrag: Babys schlafen anders


"Schläft dein Baby schon durch?" oder "Muss ich mein Kind zum Schlafen erziehen?" Diese häufig gestellten Fragen werden in diesem Vortrag auf der Basis von neurologischen Forschungsergebnissen beleuchtet, die deutlich machen, dass Kinder anders schlafen als Erwachsene und es große individuelle Unterschiede gibt, wann ein "Durchschlafen" möglich wird.

Dennoch brauchen auch Eltern genügend Schlaf, um den Alltag mit Kind Haushalt und Beruf zu bewältigen. Wenn dein Baby/Kind so oft aufwacht, dass du dir eine Veränderung herbeisehnst, werden wir Lösungsmöglichkeiten suchen und diskutieren, die schlaffördernd und gleichzeitig bindungsstärkend sind.

Vortrag: Keine Angst vor Babytränen

Das Elternsein kann eine unerwartete Herausforderung werden, wenn ein Baby vermehrt weint, obwohl es gut versort ist.

In diesem Vortrag befassen wir uns mit folgenden Themen:

Warum weinen Babys?

Wie kann ich als Mutter /Vater (oder andere Bezugsperson) das Baby gut unterstützen?

Angebot einer körperorietnierten Methode um dem Baby die Möglichkeit zu geben, seine Selbstregulation zu finden. für Eltern, Großeltern mit Kindern von 0- 1 Jahren. werdende Eltern

Vorträge über ooe.familenbund.at Ansprechparnterin: Marion Wagner für EKIZ- Zentren und andere Vereine buchbar

auch über SCHEZ buchbar

Einzelcoaching bei Schlafthemen kombiniert mit Beruhigung des Nervensystems durch CranioSacraler Behandlung jederzeit möglich.




0